Buchweizensprossensalat
Zubereitungszeit
15 Min.
 
Autor: Jelena Maier
Zutaten
  • 150 g Buchweizenkörner 2 h einweichen, 2 T keimen
  • 5-6 Stk. getrocknete Tomatenhälften 15 min einweichen
  • 1 Stk. rote Paprikaschote
  • 2 Stk. Tomaten
  • 5 Stk. Champignons
  • 1/2 Stk. rote Zwiebel
  • 2 Stk. Frühlingnszwiebeln
  • 50 g Rucola
  • 2 EL Apfel-Balsamico
  • 2 EL Leinöl
  • 1 EL Paprikapulver (optional)
  • 1/4 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
Anleitungen
  1. Für den Salat Champignons putzen, Paprikaschote waschen, würfeln und in eine Salatschüssel geben.

  2. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden.

  3. Rucola waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke schneiden. Frische Tomaten waschen und würfeln. Getrocknete Tomaten fein hacken.

  4. Buchweizensprossen mit dem geschnittenen Gemüse in die Salatschüssel hinzugeben. Alle Zutaten gut miteinander vermengen.

  5. Für das Dressing alle Zutaten miteinander verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Dressing über den Salat gießen und alles vermischen, bis das Dressing gleichmäßig verteilt ist.