Matcha Latte
Zubereitungszeit
5 Min.
 


Autor: Jelena Maier
Zutaten
  • 100 g Cashewkerne 8 h einweichen
  • 600 ml Wasser
  • 1 TL Matcha-Pulver
Anleitungen
  1. Cashewkerne in einer Schüssel mit Wasser für 8 Stunden oder über Nacht einweichen. Anschließend das Einweichwasser abgießen und die Cashewkerne gut durchspülen.

  2. In einem Hochleistungsmixer die eingeweichten Cashewkerne mit dem Wasser auf höchster Stufe für etwa 2 Minuten pürieren, bis die Mischung glatt und milchig ist.

  3. Cashewmilch durch einen Nussmilchbeutel oder ein sauberes Geschirrtuch in eine Schüssel gießen.

  4. Cashewmilch in eine Glasflasche füllen und im Kühlschrank verschlossen lagern. 

  5. Cashewmilch mit Matcha-Pulver mixen oder mit einem Matcha-Besen vermengen.