Sprossen Burrito

Wenn du denkst Burritos sind super ungesund, fettig und ohne Nährstoffe! Think twice, denn Burritos kannst du auch super lecker mit gesunden Leckereien füllen, ganz einfach rollen, vorbereiten, mitnehmen oder am besten gleich verspeisen. Gefüllt mit Alfalfasprossen, Bohnen, Avocados, Schnittlauch und unserer geliebten Mayonnaise, ist der Burrito gesund, super saftig und oberlecker! Versprochen!

Mit unserem Sprossenglas kannst du ab sofort deine Sprossen ganz einfach im Glas selbst ziehen. So verpasst du deinen Gerichten nochmal eine Portion Nährstoffe und bist so länger satt. Zudem schmecken sie super köstlich und frisch. In unserem Onlineshop findest du dafür jede Menge Keimsaaten, die im Labor auf Keimfähigkeit geprüft wurden. Hast du es einmal probiert, wird dein Sprossenglas dauerhaft im Einsatz sein.

Die köstliche Cashewmayonnaise findest du auch auf unserem Blog. Wir haben sie fast immer im Kühlschrank und toppen super viele Gerichte damit. Auch richtig lecker zu selbstgemachten Ofenkartoffeln oder Süßkartoffelspalten.

Sprossen Burrito
Autor: Jelena Maier
Zutaten
  • 4 Stück große Tacos, glutenfrei
  • 2 Stück Avocados
  • 150 g Alfalfasprossenn
  • 100 g Riesenbohnen 1 h einweichen
  • 80 g Rucola
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 4 EL Cashewmayonnaise
Anleitungen
  1. Riesenbohnen einweichen, gar kochen und beiseite stellen.

  2. Avocados entkernen, schälen und in Spalten schneiden.

  3. Tacos jeweils mit 1 EL Cashewmayonnaise bestreichenn, mit Avocadospaltenn, Alfalfasprossen, Riesenbohnen, Rucola und Schnittlauch toppen.

  4. Tacos von links und rechts einklappen und rollen. In der Mitte durchschneiden und genießen.

By | 2020-04-23T13:08:18+00:00 April 23rd, 2020|Rezepte|0 Comments

About the Author:

Jelena Maier

Leave A Comment