SCHNELLE LIEFERUNG
GRATIS VERSAND AB 49 €
PREMIUM BIO-KEIMSPROSSEN
GRATIS VERSAND AB 49 €
Schokoladen-Smoothie Bowl  mit Hanfsamen

Schokoladen-Smoothie-Bowl

9. Juli 2020 Desserts
Cremig, super lecker und dabei kommt sie ohne Zucker mit nur 3 Zutaten aus. Unsere köstliche Schokoladen Smoothie Bowl kannst du schon zum Frühstück verspeisen, aber auch als Nachspeise oder Snack am Abend genießen. Ganz ohne Reue, dafür mit jeder Menge Geschmack. Mit ein paar weihnachtlichen Gewürzen zauberst du ganz einfach auch noch etwas Weihnachtsstimmung in deine Schoko Smoothie Bowl.

Zutaten Schoko-Creme:

50 g Cashewkerne, 2 h einweichen
4 gefrorene Bananen
1 EL Kakaopulver

Deine Schoko Smoothie Bowl kannst du nach Lust und Laune mit verschienen Toppings belegen.

Topping:

  • 1 Banane
  • 2 EL gepuffter Amaranth
  • 2 EL rohe Kakaonibs
  • 2 EL Hanfsamen, geschält
  • 2 EL Haferflocken
  • 2 EL Cashewmus
  • 2 EL Kokosmilch

Zubereitung 

  1. Cashewkerne in einer Schüssel mit Wasser für 2 Stunden einweichen.
  2. Anschließend das Einweichwasser abgießen und die  Cashewkerne gut durchspülen. 
  3. Gefrorene Bananen, Cashewkerne und Kakaopulver für die  Smoothie Bowl in einen Standmixer geben und glatt pürieren. 
  4. Die Schokoladen-Smoothie-Bowl auf zwei Schalen verteilen.
  5. Für das Topping die Banane in Scheiben schneiden und zusammen mit Amaranth, Kakaonibs, Hanfsamen und Haferflocken auf die Smoothie Bowl geben. Cahewmus und Kokosmilch darüber sprenkeln und genießen.  
Noch mehr leckere Rezepte findest du in unserer kostenlosen Cell Garden App.